Schützenfest 2018

S.M. Werner II. Haas und Königin Roswitha regieren die Delrather Schützen.

S.M. Werner II. Haas und Königin Roswitha

Von Samstag, 1. September, bis Dienstag, 4. September feiern die Delrather Schützen ihr 92. Bürgerschützen- und Heimatfest zu dem der Vorstand sowie das Königspaar S.M. Werner II. Haas und Königin Roswitha alle Bürger und Freunde aus den benachbarten Orten recht herz-lich einladen.

Wie immer pünktlich um 12.00 Uhr wird das Fest durch Böllerschüsse der Kanone „Ida“ an der Residenz am Johanneshaus eingeläutet.
Ab 15.00 Uhr verkündet dann das St. Hubertus Tambourcorps „Fröhlich Voran“ mit dem „Freut euch des Lebens“ allen Bürgerinnen und Bürgern, dass das Schützenfest 2018 eröffnet ist.
Der Vorstand hat keine Mühen gescheut und wird erstmals mit einem neuen Platzbeschicker den neu gestalteten Kirmesplatz präsentieren. Aus diesem Grund findet ab 18.00 Uhr zum ersten Mal ein Fass Anstich mit Platzkonzert auf dem Kirmesplatz statt. Der Bierpreis wird in diesem Jahr bei günstigen 1,60 € liegen.
Um 20.30 Uhr startet dann auf dem Dorfplatz der große Zapfenstreich dem sich der Fackel-zug anschließt.

Schülerprinz 2017/2018 Alejandro I. Rosillo

Ab 20.00 Uhr eröffnet die neue Musikformation „Schröder Coverkult“ zum Bürger- und Schützenball im Festzelt den Feierreigen.
Der Sonntag steht ganz im Zeichen des sympathischen Königspaares Werner II. Haas und seiner Königin Roswitha.
Um 8.15 Uhr tritt das Regiment an der Residenz am Johanneshaus an um das Königspaar zur Messe mit Präses Klaus Koltermann in die Pfarrkirche St. Gabriel zu begleiten. Am Ehrenmal findet dann anschließend die Kranzniederlegung statt.

Nach dem Rückmarsch zum Festzelt beginnt um 10.30 Uhr das Frühkonzert mit Ehrung der Jubilare und verdienter Schützen.
Nach der Mittagspause treffen sich die Kompanien in ihren Wachlokalen um im Sternmarsch zum Paradeplatz an der Gabrielstr. zu ziehen wo um 15.00 Uhr die große Königsparade mit anschließendem Festumzug durch den Ort startet.

Ab 19.00 Uhr kann im Festzelt mit der neuen Band „Novesia Live“ das Tanzbein geschwun-gen werden bevor um 19.45 Uhr das Regiment das Königspaar mit seinem Hofstaat zum großen Königsball abholt.

Der Montag beginnt mit einem Frühschoppen in den Wachlokalen oder bei privaten Feiern. Um 16.00 Uhr beginnt das Pfänderschießen am Hochstand auf dem Kirmesplatz, anschlie-ßend wird der neue Schützenkönig 2018/2019 des St. Hubertus BSV Delrath ermittelt.


Der Abend beginnt um 19.00 Uhr mit der Vorstellung des neuen Edelknaben- und Schützen-königs sowie der Krönung des neuen Schülerprinzen sowie des Jungschützenkönig Stefan E-kimov.
Um 20.00 Uhr steigt dann zum „Zugkönigsball“ die große Party mit DJ Martin Spytek.

Am Dienstag treffen sich Staboffiziere und das Tambourcorps Delrath um 10.00 Uhr am Dorfplatz um die Kindergärten in einem kleinen Festzug zum Festzelt zu geleiten wo der Bürgerfrühschoppen mit Gästen des Vereins stattfindet.

Um 16.40 Uhr trifft sich das Regiment am Dorfplatz zum Aufmarsch zum Paradeplatz an der Gabrielstr. wo um 17.00 Uhr die große Königsparade startet.
Im Anschluss daran ziehen die Schützen noch einmal durch den festlich geschmückten Ort.

Jungschützenkönig 2017/2017 Yannik I. Weber

Um 19.45 Uhr heißt es dann ein letztes Mal Antreten im Festzelt zum Abholen der Königs-paare mit ihrem Hofstaat im Johanneshaus.

Anschließend beginnt die Verabschiedung des alten Königspaares Werner II. Haas und seiner Königin Roswitha sowie des Edelknabenkönig Leo I. Martin-Gomez.

Nach der Krönung des neuen Edelknaben- und Schützenkönigs und dem Aufmarsch des Re-gimentes kann noch einmal mit der Band „Novesia Live“ kräftig gefeiert werden bevor ein hoffentlich schönes und harmonisches Schützenfest endet.

Der Eintritt am Sonntag, Montag und Dienstag ist frei.