Am 18. Januar 1981 wurde in der Gaststätte „Haus Delrath“ der Hubertuszug „Fidele Handwerker“ gegründet. Den Gründungsmitgliedern Manfred Alt, Heinz Bayer, Hans Gondorf, Jürgen Mintel, Rolf Wichmann und Helmut Wyrwich, sen. hatte die Hubertus-Uniform gefallen, ihnen sagte die Kompanieführung zu und sie waren allesamt Handwerker. So war schnell die Kompaniezugehörigkeit geklärt und ein Zugname gefunden.

Zum ersten Zugführer wurde Heinz Bayer bestimmt. Später folgten ihm in diesem Amt Hans Gondorf und der jetzige Zugführer Manfred Alt. Flügelleutnant ist Willi Jacob und Feldwebel Jürgen Mintel.

Die Mitglieder halten im Wachlokal „Haus Delrath“ monatlich ihre Versammlungen mit Schießen ab. Alle zwei Jahre wird mit den Frauen ein gemeinsamer Ausflug durchgeführt

 
Lahm Söck Zinkhütte Fidele Handwerker Almenrausch Treu zur Musik Ahl glatt